Beat Schlatter weiss nicht, wie man Namen seiner Frau schreibt

9. September 2015, 18:15 Uhr
Komiker Beat Schlatter ist "ausgesprochen glücklich" in der Ehe mit Frau Fischer: Sie zu siezen vereinfacht die Sache mit ihrem komplizierten Vornamen. (Archiv)
Komiker Beat Schlatter ist "ausgesprochen glücklich" in der Ehe mit Frau Fischer: Sie zu siezen vereinfacht die Sache mit ihrem komplizierten Vornamen. (Archiv)
© /KEYSTONE/AYSE YAVAS
Vor vier Jahren hat Beat Schlatter ("Polizeiruf 117") die Kunsthistorikerin Mirjam Fischer geheiratet. Bis heute ist sich der Komiker und Schauspieler nie ganz sicher, wo in ihrem Vornamen das "i" und das "j" stehen. Gut, dass er seine Liebste siezt.

Das stimme tatsächlich, versicherte Schlatter gegenüber der "Schweizer Familie". "Aber wenn wir miteinander sprechen ohne Namensnennung, sagen wir natürlich du." Als wäre das nicht verwirrend genug, ergänzt er: "Es ist auch schon vorgekommen, dass Gäste kamen und mich nach ihrem Vornamen fragten. Da musste ich eine Weile überlegen."

Trotzdem betont der 54-Jährige, eine "ausgesprochen glückliche" Ehe zu führen. Als Geheimnis ihrer Liebe nennt er allerdings nicht die Förmlichkeit im Dialog, sondern die Tatsache, dass er und seine Frau nicht zusammen wohnen. "Das ist ein Geheimrezept für eine gute Beziehung für Menschen in einem gewissen Alter."

Quelle: SDA
veröffentlicht: 9. September 2015 16:19
aktualisiert: 9. September 2015 18:15