Bennifer gehen zur Eheberatung

8. September 2015, 17:19 Uhr
Es besteht Hoffnung: Jennifer Garner und Vielleicht-Ehebrecher Ben Affleck sollen laut Medienberichten um ihre Liebe kämpfen. (Archiv)
Es besteht Hoffnung: Jennifer Garner und Vielleicht-Ehebrecher Ben Affleck sollen laut Medienberichten um ihre Liebe kämpfen. (Archiv)
© /AP Invision/John Shearer
Liebescomeback bei Bennifer? Das einstige Schauspieler-Traumpaar Ben Affleck und Jennifer Garner, das Anfang Juli seine Trennung bekannt gegeben hat, will offenbar das Ruder herumreissen.

Wie zahlreiche Medien berichteten, sollen die beiden zur Paartherapie gehen. Grund für die Trennung nach zehn Ehejahren war angeblich eine Affäre zwischen Affleck und der inzwischen gefeuerten Nanny des Hauses.

Während die besagte Betreuerin der gemeinsamen Kinder Violet, 9, Seraphina, 6, und Samuel, 3, fleissig an einem Enthüllungsbuch arbeitet, scheinen Ben und Jennifer ihrer Liebe eine zweite Chance geben zu wollen. Gemäss "viply.de" sind die beiden "verschmitzt grinsend" beim gemeinsamen Verlassen der Eheberatung gesichtet worden sein.

Quelle: SDA
veröffentlicht: 8. September 2015 14:37
aktualisiert: 8. September 2015 17:19