Bruno Ganz hat langsam genug von Nazi-Rollen

10. September 2015, 15:51 Uhr
Bruno Ganz, der in "Der Untergang" Hitler spielte, gehen Nazi-Rollen mittlerweile auf die Nerven (Archiv)
Bruno Ganz, der in "Der Untergang" Hitler spielte, gehen Nazi-Rollen mittlerweile auf die Nerven (Archiv)
© /EPA DPA/INGO WAGNER
Bruno Ganz hat keine grosse Lust mehr auf Rollen, die während der Nazizeit spielen. "Mir ist bewusst, dass ich sehr viel mache über das 'Dritte Reich' und die deutsche Geschichte", sagte er auf der Mostra Venedig - allein 2014 seien es etwa fünf Filme darüber gewesen.

"Davon habe ich langsam genug", sagte er am Donnerstag auf dem Filmfestival in Venedig, wo er den Wettbewerbsbeitrag "Remember" des Kanadiers Atom Egoyan vorstellte. In der deutschen Koproduktion sucht ein Jude (Christopher Plummer) den Mörder seiner Familie. Bruno Ganz verkörpert dabei einen ehemaligen Soldaten der Wehrmacht.

Quelle: SDA
veröffentlicht: 10. September 2015 15:51
aktualisiert: 10. September 2015 15:51