Late Night Berlin

Capital Bra schenkt Klaas einen Nummer-1-Award

15. Oktober 2019, 18:17 Uhr
Capital Bra überreicht Preis an Klaas
Hier schenkt Capital Bra (rechts) Klaas einen seiner Preise.
© youtube
Es war wohl der Streich der letzten Zeit: Das Musikvideo von Klaas Heufer-Umlauf und Capital Bra. Freilich wusste der Rapper gar nichts davon. Trotzdem nimmt er es sportlich und schenkt dem Comedian sogar einen seiner Preise.

Late Night Berlin hat es wieder getan. Nach dem Stunt bei der goldenen Kamera und dem Ryan-Gosling-Double und dem Pseudo-Ausschnitt von Palina Rojinski (34) widmete sich Klaas Heufer-Umlauf (36) dieses Mal dem Deutschrap-Überflieger Capital Bra (24), der im Moment in Deutschland einen Nummer 1-Hit nach dem anderen raushaut. Das Ziel: Ein Musikvideo mit sich selbst und Capital Bra (ohne dessen Wissen oder Einverständnis).

Heimlich gefilmt

Mit dem Vorwand eines Auftritts bei seiner Show Late Night Berlin lud Heufer-Umlauf Capital Bra in die Studios in Kreuzberg ein. Der ganze Besuch des Rappers wurde heimlich gefilmt, inklusive einer gefälschten Polizeikontrolle. Dabei wurde Capital Bra immer wieder dazu gebracht, sich so zu äussern wie in seinen (extrem beliebten) Musikvideos.

Das ganze Ton- und Videomaterial wurde anschliessend zu einem Musikvideo verarbeitet. Zu einem sehr erfolgreichen Musikvideo. Seit Tagen befindet es sich auf Platz 1 der Youtube-Trends und wurde fünf Millionen Mal aufgerufen. 

Capital Bra ist überhaupt nicht böse

Dass der Rapper nicht böse auf Heufer-Umlauf und Late Night Berlin ist, zeichnete sich ziemlich schnell ab. Über Instagram zeigte er sich als guter «Verlierer» und schrieb: «Habt ihr gut gemacht.»

Wenig überraschend herrschte bei «Capis» Auftritt bei Late Night Berlin von Montagabend gute Stimmung. Heufer-Umlauf und der Rapper umarmten sich gefühlte zehn Mal und lachten sich über den Stunt kaputt. Genauso wie Capital Bra, als er das Video zum ersten Mal sah. «Schlauer Wichser», kommentierte er in der Sendung. 

Dann überreichte er dem Comedian ein sehr exklusives Geschenk. Den Preis für die Nummer-1-Single «One Night Stand», einer von Capis ersten Awards. 

Capital Bra zeigte sich während der ganzen Geschichte mit Late Night Berlin gut gelaunt und sehr freundlich. Er scheint gar nicht so böse zu sein, wie er sich in seinen Songs gerne gibt. 

Oder er hat als gewiefter Geschäftsmann einfach erkannt, dass ein Auftritt bei Late Night Berlin kaum schaden kann. Obwohl er beim ersten Besuch nicht wusste, dass er gefilmt wird. 

(thc)

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 15. Oktober 2019 18:17
aktualisiert: 15. Oktober 2019 18:17