Anzeige

Deutsche Einheit hat Sahra Wagenknecht Glück gebracht

René Rödiger, 30. September 2015, 16:46 Uhr
Die deutsche Einheit hat der Politikerin Sahra Wagenknecht nach eigenen Worten Glück gebracht. «Ohne sie hätte ich wohl nie meine grosse Liebe kennengelernt», sagte die 46 jährige Politikerin der Linken der Zeitschrift «Gala».
Ohne deutsche Einheit hätte Sahra Wagenknecht «wohl nie meine grosse Liebe kennengelernt». Wagenknecht ist mit Oskar Lafontaine verheiratet. (Archivbild)
© Keystone

Wagenknecht ist mit dem 72-jährigen, ehemaligen saarländischen Ministerpräsidenten Oskar Lafontaine verheiratet. «Ich lebe im Saarland und geniesse es, morgens in Frankreich mein Baguette kaufen zu können.» Wagenknecht ist in der DDR aufgewachsen.

René Rödiger
Quelle: SDA
veröffentlicht: 30. September 2015 16:32
aktualisiert: 30. September 2015 16:46