Bachelor auf 3+

Dieser Luzerner ist der neue Bachelor

28. September 2020, 06:29 Uhr
34-Jährig. Südländischer Charme. Und Halb-Brasilianer. Das ist der neue Bachelor Alan Wey. Der Luzerner wagt sich in sein grösstes Liebesabenteuer und sucht ab Oktober auf 3+ die Liebe seines Lebens.

Die neueste Staffel von «Der Bachelor» startet ab dem 19. Oktober auf dem Privatsender 3+. Der neunte Bachelor heisst Alan Wey und kommt aus Luzern. Er tritt die Nachfolge von Patric Haziri an.

Model, Doppelbürger und Selfmade-Man

Alan punktet nicht nur mit seiner positiven Ausstrahlung und seinem südländischen Temperament. Der brasilianisch-schweizerische Doppelbürger vereint das beste beider Länder: Brasilianisches Feuer und Charme mit der Seriosität und Verlässlichkeit des Schweizers. Der in der Schweiz geborene Bachelor hat sich mit Fleiss vom Bauarbeiter zum Verkaufsberater in der Versicherungsbranche hochgearbeitet.

Tanzen, Fussball und Familie

In seiner Freizeit hält sich der Junggeselle mit lateinamerikanischen Tänzen und Fussball in Form. Alan Wey träumt von einer eigenen Familie mit Kindern.

Die dafür passende Frau müsste humorvoll, spontan und genauso abenteuerlustig sein, wie er selbst. Welche leidenschaftliche, positive und selbstbewusste Frau schafft es innerhalb von zehn Wochen, das Herz des Bachelors zu erobern? Darauf müssen wir uns noch ein wenig warten. Denn die neunte Staffel von «Der Bachelor» läuft ab Montag, 19. Oktober, um 20.15 Uhr, auf 3+.

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 28. September 2020 05:54
aktualisiert: 28. September 2020 06:29