Emma Schweiger tauft Kreuzfahrtschiff

8. Mai 2016, 10:21 Uhr
Die deutsche Jungschauspielerin Emma Schweiger («Honig im Kopf») hat beim Hafengeburtstag in Hamburg das neue Kreuzfahrtschiff der Aida-Flotte getauft.
Emma Schweiger, ihr Vater Til Schweiger (links) und Dieter Hallervorden feiern 2014 in Berlin die Filmpremiere «Honig im Kopf» (Archiv)
© /EPA DPA/LUKAS SCHULZE

«Ich wünsche dir und deinen Gästen und deiner Crew allzeit gute Fahrt und immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel», sagte die 13-jährige Tochter von Til Schweiger und liess eine Champagnerflasche am Bug der «Aidaprima» zerschellen. Das neue Flaggschiff der Rostocker Kreuzfahrtreederei Aida Cruises hat Platz für maximal 3300 Passagiere.

Quelle: SDA
veröffentlicht: 8. Mai 2016 10:21
aktualisiert: 8. Mai 2016 10:21
Anzeige