Gibt hier Prinz Harry ein geheimes Zeichen?

René Rödiger, 27. September 2017, 09:14 Uhr
Prinz Harry hat am ersten Tag der Invictus Games in Toronto die First Lady Melania Trump getroffen. Aber was soll diese komische Handstellung des Prinzen?

Am Wochenende haben sich Prinz Harry und Melania Trump bei den Invictus Games in Toronto getroffen. Dabei ist einigen Fotografen diese komische Handstellung des Prinzen aufgefallen. Auf allen Bildern hat er seine Ring- und Mittelfinger im Jackett. Macht er hier das «Teufels-Zeichen»? Und warum gerade neben Melania Trump?

Vielleicht ist es aber einfach nur Zufall und Harry wusste nicht, wohin mit seinen Händen. Allerdings ist dies nicht das erste Foto des Prinzen, er müsste also genügend Erfahrung haben. Es ist eher unwahrscheinlich, dass sich das Königshaus noch zu dieser Handstellung äussern wird. Wir müssen also weiterhin raten.

Übrigens zeigte der Prinz bei den Invictus Games nicht nur die komische Hand. Nein, er zeigte erstmals ganz stolz seine neue Freundin Meghan Markle. Am ersten Tag konnten sie noch nicht zusammen sitzen, Harry musste zwischen Melania Trump und dem kanadischer Premierminister Justin Trudeau Platz nehmen. Erst am dritten Tag gab es die lange erwarteten Bilder der Turteltauben.

René Rödiger
Quelle: red.
veröffentlicht: 27. September 2017 09:14
aktualisiert: 27. September 2017 09:14