Anzeige
Promis

Gigi Hadid und Zayn Malik sollen sich getrennt haben

29. Oktober 2021, 12:37 Uhr
Sänger Zayn Malik (28) und Model Gigi Hadid (26) sollen sich getrennt haben, wie Insider verraten. Grund soll unter anderem ein Vorfall mit Gigis Mutter Yolanda gewesen sein. Die Trennung wurde von den beiden noch nicht öffentlich bestätigt.

Noch vor einem Jahr schien ihr Liebesglück perfekt: Im September 2020 kam das erste gemeinsame Kind, Töchterchen Khai, zur Welt. Doch nun gibt es Gerüchte, dass sich das Paar getrennt haben soll. Grund soll eine Auseinandersetzung zwischen Zayn und Gigis Mutter gewesen sein, wobei Zayn seine Schwiegermutter geschlagen haben soll. Der Sänger streitet den Vorwurf jedoch ab. Und auch von Gigis Seite her heisst es: «Gigi konzentriert sich ausschliesslich auf das Beste für Khai. Sie bittet während dieser Zeit um Privatsphäre», so ein Vertreter gegenüber dem «People» Magazin.  

Zayn Malik und Gigi Hadid flirteten bereits 2015 miteinander. 2016 bestätigte das Paar die Beziehung. Rund zwei Jahre später trennten sich die beiden wieder, kamen im Frühjahr 2020 aber wieder zusammen. Bereits im Mai bestätigte Gigi, dass sie schwanger sei. Im September kam dann Tochter Khai zur Welt. 

(red.)

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 29. Oktober 2021 12:37
aktualisiert: 29. Oktober 2021 12:37