Gottschalk zeigt sich mit seiner Neuen

Laurien Gschwend, 25. Mai 2019, 17:49 Uhr
Die Live-Hochzeit im Finale von «Germany's Next Topmodel» scheint ihn beflügelt zu haben: Moderator Thomas Gottschalk (69) zeigt sich zum ersten Mal öffentlich mit seiner neuen Freundin Karina.

Die Nachricht war für viele Fans ein Schock: Thomas Gottschalk (69) und Ehefrau Thea (73) gehen nach fast 43 gemeinsamen Ehejahren getrennte Wege. Dies bestätigte der Rechtsanwalt des Ehepaares Mitte März (FM1Today berichtete).

Zu Gast im Europapark

Zumindest mitverantwortlich für die Trennung ist Karina Mross (57). Die Controllerin des TV-Senders SWR und der Wahlkalifornier hatten sich bereits im Sommer 2018 auf einer Geburtstagsparty kennengelernt. Obwohl Gottschalk aus der Trennung kein Geheimnis machte, zeigten sich die beiden in den letzten Wochen kaum gemeinsam. Bis zu diesem Wochenende: In der Nacht zum Samstag nutzten sie einen Besuch im Europa-Park Rust, um ihre Liebe der Öffentlichkeit zu präsentieren.

Sie traten bei der Eröffnung des Europa-Park-Hotels Krønasår erstmals als Paar vor die Medien und liessen sich ablichten. Er werde nun öfter in der Region sein, da seine Liebste in Baden-Baden lebe, meinte Gottschalk.

Klums «Kinderfasching»

Noch am Donnerstag war der Moderator Gast im Finale von Heidi Klums «Germany's Next Topmodel». Im Netz wurde er für seine ehrlichen Sprüche gefeiert: So meinte er beispielsweise, das Ganze sei für ihn «Kinderfasching». Verdutzt wirkte der Showmaster auch, als eine der Kandidatinnen ihrem Verlobten mitten in der Live-Show das Ja-Wort gab.

Comeback mit «Wetten, dass...?»

Bald wird Gottschalk wieder in seinem gewohnten Umfeld zu sehen sein. Er bringt seine Kultshow «Wetten, dass...?» im kommenden Jahr zurück – allerdings nur einmal.

Laurien Gschwend
Quelle: red.
veröffentlicht: 25. Mai 2019 17:15
aktualisiert: 25. Mai 2019 17:49