Albumrelease

Hast du ein Klavier für Baba Shrimps?

1. April 2021, 19:12 Uhr
Die Band Baba Shrimps hat die Coronapandemie genutzt und vergangene Woche ein neues Album veröffentlicht. Da derzeit keine Konzerte stattfinden können, möchten die Zürcher auf 23 verschiedenen Klavieren in der Schweiz spielen. Nach diesen Klavieren wird jetzt gesucht.

Der Name des neuen Albums der Zürcher Band Baba Shrimps besteht aus drei Strichen. «III» wurde am 26. März veröffentlicht und erzählt gemäss Medienmitteilung die Geschichten aus dem Leben der drei «musikalischen Träumer» Adrian Kübler-Tacchi, Luca Burkhalter und Moritz Vontobel.

Zur Veröffentlichung der Single «Twenty-Three» spielen Baba Shrimps nun 23 Minikonzerte auf 23 verschiedenen Pianos, an 23 verschiedenen Orten und treffen dabei 23 Klavier-Besitzerinnen oder -Besitzer, die eine spezielle Geschichte zum Instrument haben. Wer diese Klavier-Inhaber sind, ist aber noch unklar. Nach denen wird nämlich noch gesucht.

Bereits vergangenes Jahr organisierten Baba Shrimps verschiedene spezielle Aktivitäten. Unter anderem wanderten rund 50 Leute im August von Gais zum Unteren Gräbis hinauf. Dort gab die Band ein Konzert im kleinen Rahmen, FM1Today berichtete.

(red.)

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 1. April 2021 19:12
aktualisiert: 1. April 2021 19:12