Anzeige
Angelina Jolie

Hollywood-Star tuckert mit Orient-Express durchs FM1-Land

5. August 2021, 10:32 Uhr
Angelina Jolie (46) gönnte sich mit ihrer Tochter eine luxuriöse Zugfahrt mit dem Orient-Express von Paris nach Venedig. Dabei ist sich auch durch das FM1-Land gefahren.

Eine Zeitreise und Nostalgie pur gönnte sich Ende Juli Angelina Jolie. Laut verschiedenen Medienberichten machte der Hollywoodstar eine Fahrt mit dem legendären Orient-Express von Paris nach Venedig. Dieser durchquert auf der 24-stündigen Fahrt auch das FM1-Land.

Begleitet wurde Jolie von ihrer Tochter Shiloh (15). «Anstatt ihnen Geschenke zu kaufen, zeige ich ihnen lieber neue Orte und Kulturen», sagte Jolie kürzlich in einem Interview.

Die Millionärin dürfte dieser geschichtsträchtige Ausflug aus der Portokasse bezahlt haben. Eine Fahrt in der Grand Suite des Orient-Expresses kostet über 10’000 Schweizer Franken. Doch für Jolie, deren Vermögen auf rund 100 Millionen geschätzt wird, ist das kaum ein Problem.

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 5. August 2021 10:33
aktualisiert: 5. August 2021 10:32