Katy Perry live: Weck den Voyeur in dir!

Andreas Forster, 12. Juni 2017, 17:37 Uhr
Katy Perry live - auf und neben der Bühne. Der amerikanisch Popstar lässt sich derzeit 24 Stunden am Tag filmen. Nach guter alter Big Brother-Manier gewährt die Musikerin Einblicke in ihr Leben. Zum Schluss geht's auf die Bühne: Perry lädt zum Konzert in Los Angeles, welches ebenfalls live übertragen wird.
Katy Perry lässt die Welt an ihrem Leben teilhaben.
© Neilson Barnard/Getty Images

Wie sieht der Alltag eines Superstars aus? Katy Perry beantwortet diese Frage momentan in einem Livestream auf ihren Youtube-Kanal. Als PR-Aktion für ihr neues Album «Witness» (zu deutsch: Zeuge) lässt sich die amerikanische Musikerin rund um die Uhr filmen. Dabei geht es auch persönlich zu: In einer Therapie-Sitzung offenbart Perry ihr Seelenleben. Tränenreich schildert die 32-jährige, wie sie stets versucht die innere Balance zu finden. Stark und erfolgreich versus verletzlich und schüchtern. Ein innerer Kampf zwischen Kunstfigur und Privatperson. Probleme eines Popstars.

https://www.youtube.com/watch?v=uBj0qJ6bcIg

Perry lässt sich im gestreiften Seiden-Pyjama filmen, spielt dabei Domino oder trinkt mit Freunden Sekt vor dem zu Bett gehen, hätschelt ihr Schosshündchen Nugget, welches sie stundenlang auf dem Arm herumträgt und welches später auch ein Plätzchen im Perry'schen Schlafgemach bekommt. Der Kamera entgeht nichts. Alles grösstenteils live. Ein cleverer Schachzug im Kampf um die mediale Aufmerksamkeit. Und zu guter Letzt: Katy Perry liefert auch die gewohnte Glitzer-Show. Ihr Konzert in Los Angeles in der Nacht auf Dienstag gibt es ebenfalls im Livestream.

Andreas Forster
Quelle: foe
veröffentlicht: 12. Juni 2017 16:42
aktualisiert: 12. Juni 2017 17:37
Anzeige