Dating-Show

Lesbische Bachelorette: Irina sucht die Frau fürs Leben

6. April 2021, 16:11 Uhr
Irina Schlauch (30) ist die erste «Princess Charming». Die Rechtsanwältin will sich in dem deutschen Dating-Format endlich verlieben.

«Ich bin Single und 30, es wird Zeit, dass die Traumfrau kommt!» Irina Schlauch ist die erste «Princess Charming» Deutschlands. Bei «TVNOW» wird sie diesen Frühling unter 20 Kandidatinnen aussuchen dürfen.

Die Kölnerin hatte sich mit 23 Jahren geoutet. «Ich bin sehr tolerant erzogen worden, insofern wusste ich, dass das für meine Familie kein Thema sein wird», sagt Irina gegenüber RTL. Ihre erste Beziehung hatte sie im Alter von 17 Jahren mit einem Mann – die folgenden mit Frauen. Doch die Richtige war bislang nicht dabei.

Die Rechtsanwältin hatte bereits «Prince Charming» verfolgt. Die Show sei ein «guter Vorreiter» gewesen. «Für mich ist es selbstverständlich, eine Frau zu sein, die auf Frauen steht, aber für viele ist Homosexualität noch keine Normalität.» Sie will mehr Diversität ins TV bringen und andere Frauen ermutigen, ihre sexuelle Orientierung zu leben.

Irinas Traumfrau soll humorvoll sein. Und: «Ich flirte gerne und kann auch offensiv sein, wenn ich will. Ich mag es aber auch, wenn eine Frau so selbstbewusst ist, dass sie mir zeigen kann, dass sie mich gut findet.»

(red.)

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 6. April 2021 16:17
aktualisiert: 6. April 2021 16:11