Anzeige
Alles nur Promo

Loredana ist doch nicht zum zweiten Mal Mutter geworden

28. Mai 2021, 15:42 Uhr
Musikerin Loredana veröffentlichte auf Instagram ein Bild mit Neugeborenem auf dem Arm. Medien und Fans rätselten, ob sie erneut Mutter geworden ist. Mit dem Release ihrer neuen Single mit Mozzik, löst sich jetzt auch das Geheimnis ums Baby.
Im Musikvideo wird die Geburt ihrer gemeinsamen Tochter Hana thematisiert.
© Screenshot-youtube.com/MOZZIK

Loredana postete vor einigen Tagen auf Instagram ein Foto mit Baby. Daraufhin spekulierten Fans und Medien, was es mit dem Bild auf sich hat. Ist die Musikerin erneut Mutter geworden? Wie hat sie es geschafft eine Schwangerschaft zu verheimlichen? Und wer ist der Vater des Babys? Von Mozzik — dem Vater ihrer Tochter Hana — lebt Loredana getrennt.

Jetzt hat sich das Rätsel gelöst. Loredana veröffentlicht vergangene Nacht gemeinsam mit Mozzik ihren neuen Song «Rosenkrieg». Im Video sieht man auch die Szene mit Baby auf dem Arm und es wird klar, der Post diente nur als Promo für das Lied.

Nur beruflich oder auch privat?

Im Video wird scheinbar der Moment nach der Geburt der gemeinsamen Tochter nachgestellt. Der Song der Beiden thematisiert ihre Trennung: «Ist alles nur passiert, denn wir waren so verliebt. Jetzt sind alle live bei unserem Rosenkrieg. Aus tausenden Gefühlen wurde Politik.»

Die Reaktionen der Fans sind positiv und zeigen, dass sie Loredana die Aktion nicht böse nehmen. Wie es aussieht planen die ehemaligen Eheleute jetzt sogar ein gemeinsames Album. Offen bleibt die Frage, ob sie auch privat wieder ein Paar sind.

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 28. Mai 2021 12:18
aktualisiert: 28. Mai 2021 15:42