Anzeige

Marc Zuckerberg wird erneut Vater

Laurien Gschwend, 9. März 2017, 19:32 Uhr
Der Facebook-Gründer Marc Zuckerberg verkündete über sein eigenes Netzwerk, dass seine Frau Priscilla Chan erneut schwanger sei. Töchterchen Max dürfe sich auf eine kleine Schwester freuen.
Mark Zuckerberg und seine Frau Priscilla Chan mit ihrem ersten Kind Max. (Archiv)
© Mark Zuckerberg via AP

Nach Schwierigkeiten in der ersten Schwangerschaft seien er und seine Ehefrau nicht sicher gewesen, ob sie überhaupt ein zweites Baby bekommen könnten. Als Priscilla und er schliesslich herausfanden, dass sie erneut schwanger sei, sei seine erste Hoffnung gewesen, ein gesundes Kind zu bekommen. Später habe er sich gewünscht, es sei ein Mädchen. «Ich kann mir kein grösseres Geschenk vorstellen, eine Schwester zu haben und ich bin so glücklich, dass Max und das zweite Kind einander haben werden.»

Er und Priscilla seien beide mit Schwestern aufgewachsen, was sehr wertvoll gewesen sei. «Wir sind alle bessere Menschen aufgrund von starken Frauen in unseren Leben - Schwestern, Mütter und Freunde. Wir können es kaum erwarten, unsere Kleine willkommen zu heissen.»

Laurien Gschwend
Quelle: red.
veröffentlicht: 9. März 2017 19:32
aktualisiert: 9. März 2017 19:32