Matt Damon wird bei Science-Fiction-Dreh zum Kartoffelbauer

27. August 2015, 10:26 Uhr
In Ridley Scotts "The Martian" spielt Matt Damon einen Kartoffeln pflanzenden Astronauten (Archiv)
In Ridley Scotts "The Martian" spielt Matt Damon einen Kartoffeln pflanzenden Astronauten (Archiv)
© /AP Toronto International Film Festi/AIDAN MONAGHAN
Matt Damon hat bei den Dreharbeiten für seinen neuen Film "The Martian" gelernt, einen Kartoffelacker zu bestellen. "Ich habe einen Crash-Kurs im Kartoffelanbau bekommen", erzählte der Oscar-Preisträger in einem Video auf der Instagram-Seite des Magazins "People".

"Man konnte nicht nur so tun, wir mussten echte Kartoffeln anbauen." In dem Science-Fiction-Film des Regisseurs Ridley Scott ("Alien", "Gladiator") spielt Damon einen Botaniker auf dem Planeten Mars. "The Martian" feiert im September beim Filmfestival in Toronto Premiere. Damon ("Good Will Hunting", "Bourne"-Reihe) bezeichnete den Film in einem weiteren Instagram-Video als "Liebesbrief an die Wissenschaft".

Quelle: SDA
veröffentlicht: 27. August 2015 10:26
aktualisiert: 27. August 2015 10:26