Promi-Glück

Mega-Klunker: Ariana Grande hat sich (schon wieder) verlobt

21. Dezember 2020, 17:04 Uhr
Der Superstar Ariana Grande hat sich mit ihrem Freund Dalton Gomez verlobt. Auf Instagram protzt sie mit ihrem sehr teuren Verlobungsring.

«Für immer und noch mehr», schreibt Ariana Grande auf Instagram und postet Fotos von einem Mega-Klunker am Finger. Die 27-jährige Sängerin hat sich mit Immobilien-Tycoon Dalton Gomez verlobt. Dabei sind die beiden noch nicht lange ein Paar, erst im Sommer 2020 haben sie ihre Liebe öffentlich gemacht.

Mit dem Ring darf die Amerikanerin ruhig protzen: Experten schätzen ihn auf einen Wert zwischen 130'000 und 220'000 Franken. Dabei ist es nicht der erste Verlobungsring am Finger des Superstars: Bereits 2018 verlobte sie sich mit dem damaligen Freund Pete Davidson. Nach wenigen Monaten gab das Paar allerdings seine Trennung bekannt.

Ein Schicksalsschlag war zudem der Tod ihres Ex-Freunds und Rapper Mac Miller. Dieser starb mit 26 an einer Überdosis aus Drogen, Alkohol und Medikamenten. Es scheint nun also, Ariana Grande habe mit Dalton Gomez das vollendete Liebesglück gefunden. Der Zeitpunkt der Verlobung könnte nicht passender sein: Gerade eben ist Arianas Netflix-Debut erschienen. Zufall oder nicht?

(red.)

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 21. Dezember 2020 20:22
aktualisiert: 21. Dezember 2020 17:04