Michelle Obama gewinnt Stars für Charity-Song - Bildung für Mädchen

Christoph Fust, 16. März 2016, 19:07 Uhr
Michelle Obama hat einen Charity-Song zugunsten der Mädchen-Bildung initiiert.
© KEYSTONE/AP/SUSAN WALSH
Michelle Obama hat weibliche Stars wie Missy Elliot und Kelly Clarkson rekrutiert, um mit einem Charity-Song die Bildungschancen für Mädchen weltweit zu verbessern. «Es gibt heute noch immer 62 Millionen Mädchen, die nicht in der Schule sind», moniert die First Lady.

Das Projekt kündigte sie im Rahmen des South-by-Southwest-Festivals (SXSW) im texanischen Austin an. Die Erlöse des Songs «This Is For My Girls» sollen an ihre Kampagne «Let Girls Learn» gehen. Komponiert wurde die Nummer von Grammy-Preisträgerin Diane Warren («Nothing's Gonna Stop Us Now»).

Christoph Fust
Quelle: SDA
veröffentlicht: 16. März 2016 18:54
aktualisiert: 16. März 2016 19:07