Nach 10 Jahren: Liebes-Aus bei Helene Fischer

Nina Müller, 20. Dezember 2018, 07:58 Uhr
Helene Fischer (34) und Florian Silbereisen (37) sind kein Paar mehr. Nach zehn Jahren gehen die beiden getrennte Wege. Fischer hat bereits einen neuen Mann an ihrer Seite.

Die erfolgreiche Schlagersängerin Helene Fischer und der TV-Moderator und Sänger Florian Silbereisen haben sich nach zehn Jahren Beziehung voneinander getrennt.

Gemäss einem Brief von Fischer an ihre Fans hat die Sängerin bereits einen neuen Freund: «Es gibt einen neuen Mann in meinem Leben und daraus will ich kein Geheimnis machen. Umso bedeutender und berührender ist für mich zu sehen, mit welcher Grösse Florian damit umgeht! Ich bin nicht nur für 10 wundervolle Jahre dankbar, sondern jetzt auch dankbar, solch einen Freund in meinem Leben zu wissen.» Den Brief hat Helene Fischer auf ihrem Facebook-Account veröffentlicht.

Auch Silbereisen nimmt Stellung zur Trennung. «Während in den letzten Wochen mal wieder über eine bevorstehende Hochzeit spekuliert wurde, waren wir längst getrennt. Eine Trennung ist immer traurig, auch wir waren sehr traurig.», sagt Silbereisen zur «Bunte».

(red.)

 

Nina Müller
veröffentlicht: 19. Dezember 2018 19:45
aktualisiert: 20. Dezember 2018 07:58