Anzeige
Royal Family

Palast nimmt Lilibet offiziell in britische Thronfolge auf

27. Juli 2021, 10:46 Uhr
Vor fast zwei Monaten erblickte das zweite Kind von Prinz Harry und Herzogin Meghan das Licht der Welt. Jetzt erscheint dessen Name erstmals auch auf der offiziellen Webseite des britischen Palastes.
Öffentliche Auftritte von Prinz Harry und Herzogin Meghan sind rar geworden.
© Keystone

Lilibet Diana wurde am 4. Juni in Santa Barbara in den USA geboren, wo Prinz Harry (36) und Herzogin Meghan (39) zusammen mit Sohn Archie Harrison (2) seit gut einem Jahr leben. Nun gehört auch die kleine Lili, was ihr Spitzname sein soll, offiziell zur Royal Family.

Aktualisierung der Thronfolge

Auf der Webseite des Palastes steht Lilibet Diana jetzt offiziell auf Platz acht in der Thronfolge. Die Aktualisierung der Liste folgte, nachdem internationale Medien bereits darüber spekuliert hatten, ob Lilibet vielleicht gar nicht in die Thronfolge aufgenommen wird. Der zweijährige Archie Mountbatten-Windsor, Lilibets Bruder, wurde bereits zwei Wochen nach seiner Geburt an siebter Stelle hinter seinem Vater aufgeführt.

Absichtliche Verzögerung?

Viele vermuten, dass die Verzögerung bei Lilibet ein absichtlicher Schritt des Palastes war – inmitten des anhaltenden Wirbels um die Sussexes und Prinz Harrys jüngster Ankündigung seiner Memoiren. Vergangene Woche gab der Prinz seine Buchpläne bekannt. Er wolle es nicht «als der Prinz, als der ich geboren wurde, sondern als der Mann, der ich heute bin» schreiben.

Liste ist nicht in Stein gemeisselt

Auch wenn Prinz Harry und Herzogin Meghan im vergangenen Jahr auf eigenen Wunsch hin als hochrangige Mitglieder des britischen Königshauses ausschieden und seitdem in den USA ein neues Leben ohne royale Pflichten führen, gehören sie weiterhin zur königlichen Familie. Lilibets Position in der Thronfolge ist dennoch nicht in Stein gemeisselt. Lilibet dürfte weiter nach unten rutschen, sollte eines der Kinder von William und Kate in Zukunft Eltern werden.

(lev)

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 27. Juli 2021 10:46
aktualisiert: 27. Juli 2021 10:46