Pole bringt Paris Hiltons Ring ins Fundbüro

Leila Akbarzada, 4. September 2015, 19:24 Uhr
Hotel-Erbin Paris Hilton lässt ihre Haare von Schwyzer Coiffeusen richten. (Archivbild)
Hotel-Erbin Paris Hilton lässt ihre Haare von Schwyzer Coiffeusen richten. (Archivbild)
© Keystone
Ein polnischer Feuerwehrmann hat am Flughafen von Lodz einen wertvollen Diamantring von Society-Girl Paris Hilton gefunden. Er hatte den Ring zwischen den Polstern eines VIP-Shuttle gefunden - und ins Fundbüro gebracht.

Der ehrliche Finder wusste zu diesem Zeitpunkt noch nicht, wem der Ring gehörte. Paris Hilton war bereits mit ihrem Privat-Jet abgeflogen. Laut polnischen Medien soll es sich beim Schmuckstück um Hiltons Verlobungsring im Wert von rund 100'000 Dollar handeln. Nach polnischem Gesetz steht dem Feuerwehrmann ein Finderlohn in Höhe von zehn Prozent des Ring-Wertes zu.

Leila Akbarzada
Quelle: SDA
veröffentlicht: 4. September 2015 16:22
aktualisiert: 4. September 2015 19:24