Anzeige

Polizei stoppt Tennis-Star Scharapowa - für ein Foto

4. Oktober 2015, 10:46 Uhr
Tennis-Star Maria Scharapowa ist in der Düsseldorfer Altstadt frühmorgens von der Polizei angehalten worden. Das bestätigte ein Polizeisprecher am Samstag. Eine tennisbegeisterte Polizistin hatte ein Foto mit ihrem Idol schiessen wollen.
Hat auch Fans bei der Polizei: die frühere Weltjahresbeste im Tennis, Maria Scharapowa (Archiv).
© EPA LAW KIAN YAN

Scharapowa ist derzeit vom Verletzungspech verfolgt: Anfang der Woche hatte sie nach monatelanger Verletzungspause ein Spiel bei einem Turnier in Wuhan (China) wegen Schmerzen im linken Handgelenk abgebrochen. Zuvor war sie am Bein verletzt.

Quelle: SDA
veröffentlicht: 4. Oktober 2015 10:46
aktualisiert: 4. Oktober 2015 10:46