Ragettli verabschiedet den Winter

Krisztina Scherrer, 22. Mai 2019, 05:52 Uhr
Er tut es schon wieder: Der Bündner Freeskier Andri Ragettli (20) zeigt seinen persönlichen Wechsel von Winter auf Sommer und hat diesen auf einem spektakulären Video festgehalten.

Ein nahtloser Übergang vom Winter in den Sommer - Andri Ragettli hat mit Hilfe seines Bruders ein neues Video gemacht, darin geht es von schneebedeckten Bergen über Stock und Stein hinein ins kühle Nass im Caumasee. Dafür sind sie auf den Ski, dem Skateboard und dem Bike vom Berg hinunter ins Tal gerast.

Ragettlis lustige Videos sind wir uns gewohnt und sehen ihm immer wieder gerne zu. In seinem letzten Film badete der Ski-Freestyler in seiner Heimat Flims im meterhohen Schnee.

Krisztina Scherrer
Quelle: red.
veröffentlicht: 22. Mai 2019 05:52
aktualisiert: 22. Mai 2019 05:52