Anzeige
Philatelie

Rigi-Bahnen erhalten zum Geburtstag Sonderbriefmarke

6. Mai 2021, 12:47 Uhr
Der CEO der Rigi Bahnen, Frederic Füssenich, mit der neuen Sonderbriefmarke «150 Jahre Rigi Bahnen» der Schweizerischen Post
© KEYSTONE/URS FLUEELER
Die Rigi-Bahnen sind zu ihrem 150-Jahre-Jubiläum von der Post mit einer Sonderbriefmarke beschenkt worden. Die Marke im Wert von einem Franken zeigt im Vordergrund eine rote Rigi-Bahn und im Hintergrund die Bergwelt am Vierwaldstättersee.

Die Rigi-Bahnen hatten am 21. Mai 1871 als erste Bergbahn Europas ihren Betrieb aufgenommen. Das Bergmassiv zwischen dem Vierwaldstättersee und dem Zugersee sei eine der wichtigsten Tourismusattraktionen der Schweiz, teilte die Post am Donnerstag zur Vernissage der neuen Marke mit.

Eine weitere neue Ein-Franken-Marke ist der Nachhaltigkeit gewidmet. Das Wertzeichen, das aus einem Wettbewerb unter Studentinnen und Studenten der Hochschule der Künste Bern hervorgegangen ist, zeigt Buchstaben und Zahlen auf 15 Zeilen. In dem Buchstaben- und Zahlensalat sind 24 deutsche, französische und italienische Wörter mit Bezug zum Thema Nachhaltigkeit versteckt.

Quelle: sda
veröffentlicht: 6. Mai 2021 12:21
aktualisiert: 6. Mai 2021 12:47