Sarah Lombardi mit alter Jugendliebe zusammen

Laurien Gschwend, 31. März 2017, 17:40 Uhr
Vor fünf Monaten gaben Sarah und Pietro Lombardi ihre Trennung bekannt. Nun bestätigt Sarah, dass sie wieder mit ihrer Jugendliebe Michal zusammen ist.

Sarah Lombardi steht erstmals öffentlich zu ihrer neuen Beziehung, schreibt «t-online.de». Es gehe ihr wirklich gut, sagt die 24-jährige Popsängerin, die Ex-Mann Pietro über die deutsche Castingshow «Deutschland sucht den Superstar» kennengelernt hatte. «Ich bin froh, dass sich alles mittlerweile beruhigt hat.» Nach der Trennung im vergangenen Herbst kam ans Licht, dass Sarah ihren Mann betrogen hatte - mit ihrer Jugendliebe Michal.

Familie spendet Kraft

Nach der Trennung von Pietro wurde Sarah Lombardi (geborene Engels) auf Social Media heftig kritisiert, zum Beispiel, als sie ein Filmchen drehte, obwohl Sohn Alessio im Hintergrund weinte. Es erreichten sie gar Morddrohungen: «Das war echt krass», blickt sie auf «t-online.de» zurück. Ihre selbstbewusste Art sei manchmal nur Schein. Kraft schöpfe sie aus der Beziehung zu ihrer Familie, welche ihr dabei helfe, das Drama um die gescheiterte Ehe durchzustehen.

«Ja, wir sind zusammen»

Gerüchte, dass die Liebe zwischen ihr und Pietro wieder aufflamme, bewahrheiten sich somit nicht. Sarah und Michal sind offiziell ein Paar. «‹Wir sind zusammen› hat man in der Grundschule gesagt. Ich lasse es auf mich zukommen, aber ja, man könnte sagen, wir sind zusammen», offenbart die Sängerin.

Sarah Lombardi bekommt die Beziehung sichtlich gut:

Pietro akzeptiert Sarahs Beziehung

Obwohl Pietro immer noch Single ist, dürfte er mit seiner Ex-Frau abgeschlossen haben. «Leute, ich bin kein Kleinkind mehr. Sarah hat einen Neuen und das ist auch gut so», postet er auf Facebook. Die beiden verbindet also nur noch Sohn Alessio, der am 19. Juni 2015 zur Welt kam.

Laurien Gschwend
Quelle: red.
veröffentlicht: 31. März 2017 17:24
aktualisiert: 31. März 2017 17:40