Shia LaBeouf: "Oldman ist wie ein Vater"

René Rödiger, 16. September 2015, 08:32 Uhr
Shia LaBeouf schaut zu Gary Oldman auf.
Shia LaBeouf schaut zu Gary Oldman auf.
© /AP The Canadian Press/NATHAN DENETTE
Der US-Schauspieler Shia LaBeouf und sein britische Kollege Gary Oldman sind am Set von "Man Down" zu Freunden geworden. "Für mich ist er wie eine Vaterfigur, mehr als nur ein Schauspieler", sagte LaBeouf am Dienstag auf dem 40. Toronto International Film Festival.

Der Kriegsthriller von Dito Montiel hat am Dienstagabend Weltpremiere gefeiert. LaBeouf spielt darin den Soldaten Gabriel, der in einem post-apokalyptischen Amerika auf der Suche nach seinem Sohn und seiner Frau (Kate Mara) ist.

Oldman verkörpert einen Militär-Psychologen, der Gabriels Zurechnungsfähigkeit testen soll. "Ich schaue zu ihm auf", sagte LaBeouf weiter. "Er versteht mich. Es ist nicht nur eine Schauspieler-Schauspieler-Beziehung."

Beim Filmfest in Toronto werden bis zum 20. September 289 Filme und 110 Kurzfilme präsentiert.

René Rödiger
Quelle: sda
veröffentlicht: 16. September 2015 08:11
aktualisiert: 16. September 2015 08:32