Sila Sahin schon wieder schwanger

Laurien Gschwend, 7. Februar 2019, 16:34 Uhr
Ein halbes Jahr nach der Geburt von Söhnchen Elija ist der frühere «Gute Zeiten, schlechte Zeiten»-Star Sila Sahin (33) mit seinem zweiten Kind schwanger. Und das bereits im fünften Monat!

Lange musste Sila Sahin auf ihren Traumprinzen warten – mit Samuel Radlinger (26) geht alles ruckzuck. Nach der Hochzeit mit dem österreichischen Fussballprofi im Juni 2016 kam zwei Jahre später, im Juli 2018, Sohn Elija zur Welt.

Nun erwartet das Promi-Paar, das den gemeinsamen Nachnamen Sahin-Radlinger trägt, bereits zum zweiten Mal Nachwuchs, wie «Gala» berichtet. Die Berliner Schauspielerin nennt das Babyglück «ein Gottesgeschenk». Sie habe selber überhaupt nicht damit gerechnet und erst kürzlich davon erfahren: «Ich habe mich gewundert, dass mein Babybauch so gar nicht wegging.» Weil sie davon ausgegangen sei, dass sie durch das Stillen genügend geschützt sei, habe sie nicht verhütet. Sila ist inzwischen im fünften Schwangerschaftsmonat.

Sila Sahins Ehemann Samuel stand vergangenes Jahr beim norwegischen Club Brann Bergen unter Vertrag. Das Paar pendelte in der Zeit zwischen Bergen und Berlin, Elija kam in Norwegen zur Welt. Seit Anfang dieses Jahres spielt der Torhüter bei Hannover 96.

Die 33-jährige Sila arbeitet seit ihrem Ausstieg bei «GZSZ» im Jahr 2014 als Moderatorin, Schauspielerin und Botschafterin verschiedener Marken. Kürzlich war sie im Vox-Format «6 Mütter» zu sehen, wo sie von ihrer ersten Geburt berichtete.

Laurien Gschwend
Quelle: lag
veröffentlicht: 7. Februar 2019 16:34
aktualisiert: 7. Februar 2019 16:34