Sommers Mutter vermutet, dass er nicht ewig beim Fussball bleibt

24. Juni 2016, 17:40 Uhr
Torhüter Yann Sommer wird nicht bis zur Pensionierung im Fussball-Business bleiben, ist seine Mutter Monika überzeugt. Dazu habe er viel zu viele anderen Interessen. (Archivbild)
Torhüter Yann Sommer wird nicht bis zur Pensionierung im Fussball-Business bleiben, ist seine Mutter Monika überzeugt. Dazu habe er viel zu viele anderen Interessen. (Archivbild)
© Keystone/WALTER BIERI
Yann Sommers Mutter glaubt nicht, dass ihr Sohn nach der Karriere als Aktiver im Fussballbusiness bleibt. Er habe so viele Interessen, "ich denke, er will noch etwas anderes machen im Leben als Fussball". Sommer ist ein ausgezeichneter Koch und nimmt Gesangsstunden. Dazu ist er ein gefragtes Model.

Allerdings würde er nie für ein Produkt Werbung machen, mit dem er sich nicht identifizieren könne und das er nicht auch selbst benutze, beteuerte der Herzensbrecher der "Schweizer Illustrierten".

Quelle: SDA
veröffentlicht: 24. Juni 2016 17:40
aktualisiert: 24. Juni 2016 17:40