Thurgauer Wirt gegen den Restauranttester

Gerry Reinhardt, 10. September 2018, 10:05 Uhr
Daniel Bumann verzweifelt am störrischen Restaurantbesitzer Emiliano vom «Don Camillo» in Frauenfeld.
Daniel Bumann verzweifelt am störrischen Restaurantbesitzer Emiliano vom «Don Camillo» in Frauenfeld.
© 3 Plus
In der neuen Folge von «Bumann der Restauranttester» verschlägt es Daniel Bumann nach Frauenfeld. Hier sollte er eigentlich Emiliano, dem Besitzer des Restaurants «Don Camillo», helfen. Doch dieser zeigt sich über die Hilfe gar nicht erfreut.

Der Kampf Emiliano gegen Bumann findet in der Küche des italienischen Restaurants «Don Camillo» statt. Bumann hatte die Idee, die Pizza mal als Amuse-Bouche zu servieren. Das findet der Chef des Restaurants überhaupt nicht lustig. Die Verbesserungsvorschläge dringen beim Italiener gar nicht durch. Bumann steht kurz vor der Verzweiflung.

Werbung

Ob der sture Italiener Emiliano die Tipps des Restauranttesters am Schluss doch noch umsetzt, gibt es heute Abend um 20.15 Uhr auf 3 Plus zu sehen.

Gerry Reinhardt
Quelle: gre
veröffentlicht: 10. September 2018 10:05
aktualisiert: 10. September 2018 10:05