Victoria's Secret Topmodel liegt im Koma

Erika Pál, 7. September 2015, 15:25 Uhr
Vor der italienischen Insel Ischia hat sich die 33-jährige Yfke Sturm bei einem Surfunfall Verletzungen an der Wirbelsäule und einen Schädelbruch zugezogen, dies berichteten italienische Medien am Wochenende.

Mit einem Helikopter wurde das Victoria's Secret Model daraufhin ins Spital nach Neapel geflogen. Dort liegt die Holländerin nun auf der Intensivstation im Koma. Ihr Zustand sei stabil, berichtet die holländische Zeitung "De Telegraaf", dennoch ist sie noch nicht ausser Lebensgefahr. Die behandelnden Ärzte können zudem auch noch nicht sagen, ob Yfke Sturm bleibende Schäden davontragen wird.

Im Juli erst Mutter geworden

Am Donnerstag passierte das Unglück. Die Holländerin sei auf einem Jet-Surf-Board gefahren, ein Motor betriebenes Surfbrett und sei dann noch aus ungeklärten Gründen gestürzt. Dabei knallte sie so hart auf die Wasseroberfläche, dass sie sich schwere Verletzungen an der Wirbelsäule zuzog.

Yfke Sturm modelt für bekannte Marken wie Calvin Klein, Ralph Lauren und Victoria's Secret. Sturm lebt in New York. Im Juli ist sie zum ersten Mal Mutter geworden. Sohn Alexander ist ihr ganzer Stolz. Der Vater ist unbekannt.

Erika Pál
veröffentlicht: 7. September 2015 11:07
aktualisiert: 7. September 2015 15:25