Anzeige
Einkommens-Schlupfloch

Vom Skeptiker zum Sexritter: Wendler und seine Laura sind jetzt auf «OnlyFans»

29. November 2021, 15:09 Uhr
Wenn du denkst, es kann nicht schlimmer werden, wendet sich Wendler erneut an seine Fans: Mit seiner Laura will er nun Geld auf der Erotikplattform «OnlyFans» verdienen. «Blütteln» die «Wendlers» bald im Netz?
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: Instagram / Laura Müller

Für rund 30 Franken können Neugierige Laura Müller (21) in einem Stringtanga sehen. Neu ist sie mit Michael Wendler (49) auf der Erotik-Bezahlplattform «OnlyFans» anzutreffen, wie sie auf Insta ankündigte. «Erlebe uns ab sofort ganz privat und hautnah! Das gab es noch NIE!», heisst es auf dem «OnlyFans»-Account des Pärchens. Das Geld hat das angehende Erotikpärchen bitternötig. Wendler hat nämlich über eine Million Franken Steuerschulden.

In einem Video liegt Wendlers Frau am Pool und er gibt ihr einen Klaps auf den Hintern. Ob die beiden mehr als Po-Klatscher auf Lager haben, wird sich für Abonnenten zeigen. Gegenüber «Bild.de» gab der Schlagerstar zu, dass er wegen seiner Corona-Verschwörungen nicht mehr viel verdienen konnte. Insta war gesperrt, TV-Jobs bekam er keine ab. «Was mir geblieben ist: ein guter Körper und ein Riesenschw***! So kam ich auf OnlyFans», so Wendler.

(red.)

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 29. November 2021 15:11
aktualisiert: 29. November 2021 15:09