Hoher Besuch

Vorarlberger Tanzgruppe Zurcaroh trifft die Royals

27. November 2019, 09:31 Uhr
Zurcaroh («America's Got Talent») durfte kürzlich in London vor dem Herzog und der Herzogin von Cambridge tanzen.

Die Akrobatik- und Tanzgruppe aus Götzis wurde dank ihrer Teilnehme an der amerikanischen Talentshow «America's Got Talent» des Fernsehsenders NBC weltberühmt. Im September 2018 hatte Zurcaroh in Los Angeles als einzige Amateurgruppe im Final den zweiten Platz erreicht (FM1Today berichtete). 

Herzog und Herzogin von Cambridge

Mehr als ein Jahr später trafen die Tänzerinnen und Tänzer auf die britischen Royals. Nach drei Monaten Pause sind sie wieder zurück und geben internationale Shows. So auch bei der «Royal Variety Performance», eine Wohltätigkeitsveranstaltung zu Gunsten von Bedürftigen aus der Unterhaltungsindustrie. Im Londoner Paladium-Theater trat Zurcaroh vor Prinz William und Herzogin Kate auf. 

«Es war uns eine Ehre»

In nur fünf Wochen hat die Tanzgruppe aus Vorarlberg für dieses spezielle Event eine neue Choreografie einstudiert. Wie Zurcaroh auf ihrer Facebook-Seite erwähnt, sei es eine Herausforderung gewesen, in dieser kurzen Zeit eine neue Choreo zu erlernen. «Es war uns eine Ehre, direkt vor der königlichen Familie zu performen und Teil dieses unglaublichen Events zu sein.»

(lip)

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 27. November 2019 09:22
aktualisiert: 27. November 2019 09:31