YB-Fans zu Bierprinzessin: «Sieg oder Wahlabbruch»

René Rödiger, 23. März 2017, 14:09 Uhr
«Schreiben wir gemeinsam Geschichte», schreibt jemand im YB-Fan-Forum 1898.ch. Sophie aus Frauenfeld soll Toggenburger Bierprinzessin werden. Die Kommentare und Begründungen der Fans sind bereits Titel-würdig.

Bei der Wahl zur Toggenburger Bierprinzessin treten elf junge Frauen an. Bis zum 10. April kann man online für die Favoritin die Stimme abgeben, schon viele haben dies gemacht. Eine Kandidatin sticht in puncto Stimmenanzahl bisher heraus: Sophie aus Frauenfeld.

Der Grund ist rasch gefunden: Im YB-Fan-Forum 1898.ch wird kräftig die Werbetrommel für die angehende Hebamme gemacht. Wieso genau Sophie auserkoren worden ist, ist nicht wirklich klar. «Sie ist herzig, aufgestellt und mag Bier», schreibt ein User im Forum. Das muss genügen. Ein weiterer schreibt: «Das Forum hat entschieden, da müssen persönliche Vorlieben zurückstehen.»

Rede mit kräftig Bier intus

Die zehn Kandidatinnen mit den meisten Stimmen treten am 6. Mai an der Wahlnacht in Alt St. Johann gegeneinander an. Noch sind sich die YB-Fans nicht ganz einig, wie man Sophie dann helfen kann, Bierprinzessin zu werden. «Gibt es eine 1898-Delegation, welche vor Ort sein wird, um die Saal-Stimmen für Sophie zu sichern?», fragt sich jemand. Denn auch die Berner wissen: «Ein Ausflug ins Toggenburg ist immer schön.»

Auch zum Ablauf des Wahlabends hat man noch Vorschläge: Die Kandidatinnen müssten schon ein paar Bier trinken können, «das gäbe auf alle Fälle einen lustigen Abend mit einer würdigen Siegerin, die ihre 'ich will mich für den Weltfrieden einsetzen'-Rede erst nach dem dritten Mass halten darf».

Endlich ein Titel für YB?

Natürlich dürfte bei der Wahl auch die Fussball-Stimmung nicht fehlen: «Wichtig scheint mir ergebnisorientierter Support im Saal. Und ganz klar Sieg oder Wahlabbruch.» Der Titel soll gewonnen werden - bei den Young Boys in der Regel eher Wunschdenken denn Realität: «Sorgen halt die Fans für den langersehnten Titel.»

Oder geht es hier für einmal gar nicht so sehr um den Sieg? Schliesslich schreibt jemand im Fan-Forum: «Alleine, dass sie sich zur Wahl einer Bierprinzessin stellen, macht jedes dieser Mädels zu einer Königin.»

René Rödiger
Quelle: rr
veröffentlicht: 23. März 2017 13:22
aktualisiert: 23. März 2017 14:09