Zuckerberg ist jetzt Zweifach-Papi

Laurien Gschwend, 28. August 2017, 21:22 Uhr
Sind jetzt eine vierköpfige Familie: Priscilla Chan und Marc Zuckerberg mit August und Max.
© KEYSTONE/AP/Facebook/Charles Ommanney
Facebook-Gründer Mark Zuckerberg und seine Frau Priscilla Chan sind jetzt Eltern zweier Mädchen: Der neueste Familienzuwachs heisst August. Die Kleine darf schon im Internet posieren.

Die eineinhalbjährige Maxima (Max) darf sich über eine Schwester freuen: Mark Zuckerberg gab am Montag auf seiner Facebook-Seite - wie könnte es auch anders sein - bekannt, dass er und seine Frau Priscilla Chan erneut ein gesundes Mädchen bekommen hätten. «Wir sind so glücklich, unsere Tochter August willkommen zu heissen!», schreibt der Internet-Gigant.

August wird mit einem öffentlichen Brief begrüsst. «Deine Mutter und ich sind so gespannt, zu erfahren, wer du einst sein wirst», heisst es darin. «Die Kindheit ist magisch. Du hast nur einmal die Chance, ein Kind zu sein, also verbringe die Zeit nicht damit, dir zu viele Sorgen über die Zukunft zu machen. Dafür hast du uns, und wir tun alles, um dir und den Kindern deiner Generation eine bessere Welt zu ermöglichen.»

Zuckerberg ist ein Familienmensch - und nimmt zwei Monate Vaterschaftsurlaub, um die kleine August kennenlernen zu können. «Ich bin mir sicher, das Büro steht auch noch, wenn ich zurückkomme», meint Zuckerberg, der Facebook im Jahr 2004 als Student gegründet hat. Mit Priscilla Chan ist er seit 2012 verheiratet.

Laurien Gschwend
Quelle: red.
veröffentlicht: 28. August 2017 21:19
aktualisiert: 28. August 2017 21:22