«Visit Glarnerland»

«Proscht» – Glarnerland übersetzt witzige Szene der Serie «Wilder»

25. Januar 2022, 11:55 Uhr
Zurzeit wird die vierte Staffel der Krimiserie «Wilder» im Schweizer Fernsehen ausgestrahlt. Als Drehkulisse dient grösstenteils das Glarnerland, obwohl in der Serie Berndeutsch gesprochen wird. Höchste Zeit, die Serie also mit den passenden Dialekten auszustatten, dachte sich «Visit Glarnerland». Bereits zum zweiten Mal hat die Tourismus-Organisation deshalb eine Szene aus der Serie ins Glarnerdeutsch übersetzt und neu vertont.
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: CH Media Video Unit / Melissa Schumacher

Quelle: CH Media Video Unit
veröffentlicht: 25. Januar 2022 11:57
aktualisiert: 25. Januar 2022 11:57
Anzeige