Go oder No-Go

Sieben Lifehacks, die du wirklich im Alltag brauchen kannst

21. Juli 2022, 10:43 Uhr
Wir alle kennen diese unzähligen Social-Media-Videos, bei denen Lifehacks vorgestellt werden. Viele von diesen Hacks sind jedoch eher fragwürdig als wirklich brauchbar. Einige haben es aber auch ziemlich in sich. ArgoviaToday hat euch die besten herausgesucht.
Fruchtfliegen lassen sich einfach mit etwas Essig und Spülmittel beseitigen. Ein paar Apfelstücke darin ziehen sie umso mehr an.
© Imago

Egal auf welcher Plattform man unterwegs ist, die unnützen und fragwürdigen Lifehacks sind überall zu sehen. Hinterfragt werden diese auch von Khaby Lame. Er erklärt mit einer ikonischen Handbewegung, dass die Lifehacks meist keine wirklichen Lifehacks sind und es eigentlich viel unkomplizierter geht. Seine Videos kommen bei den Leuten so gut an, dass er vor kurzem sogar die bisherige Tiktok-Königin Charli D'Amelio vom Thron stossen konnte. Falls du aber noch nicht zu den über 143 Millionen Tiktok-Followern von Khaby Lame gehörst, hier ein «Best Of»-Video:

Doch nicht alle Lifehacks sind unbrauchbar. Ab und an erscheinen Feeds, welche hilfreiche und äusserst nützliche Tipps enthalten. Wir haben euch einige davon aufgelistet.

Hast auch du einen Lifehack, ohne den nicht mehr leben könntest? Schreib es und in die Kommentare.

#1 Streckeisen

Wenn auch du kein Bügeleisen zu Hause hast, dann haben wir genau den richtigen Lifehack für dich. Verwende zum Bügeln einfach dein Streckeisen für die Haare. Wenn es die Haare glatt machen kann, wieso nicht deine faltige Kleidung? Nimm dein Kleidungsstück und klemme es zwischen die beiden Wärmeplatten. Wichtig ist, dass du die beiden Platten zuerst gut abwischst. Denn falls du gefärbtes Haar hast, kann die Farbe von den Platten auf die Kleidung abfärben.

#2 Hosenstall

Wer kennt es nicht, wenn sich der Hosenstall von selbst öffnet? Diese Situation kann schnell mal peinlich enden. Mit einem einfachen Trick gelingt es dir aber, den Reissverschluss dauerhaft oben zu behalten. Alles, was du dafür brauchst, ist ein Schlüsselring. Befestige diesen am Griff des Reissverschlusses und ziehe ihn nach oben. Lege den Schlüsselring danach über den Hosenknopf und hänge ihn ein. Die Hose kannst du danach wie gewohnt schliessen, nur bleibt der Reissverschluss immer oben.

#3 Ist die Batterie voll?

Nur noch selten braucht man in der heutigen Zeit Batterien. Falls man eine braucht, weiss man oft nicht mehr, ob diese voll oder leer ist. Um das herauszufinden, musst du die Batterie aus kleiner Höhe auf einen harten Untergrund fallen lassen. Springt sie nur kurz hoch oder bleibt sie stehen, ist sie voll. Hüpft die Batterie jedoch hin und her und fällt um, ist sie mit grosser Wahrscheinlichkeit bereits leer.

#4 Selfmade Lautsprecher

Falls auch du gerne mit guter Musik den Tag am See verbringst, dann haben wir den perfekten Lifehack für dich. Damit deine Mucke nämlich einen besseren Ton bekommt oder wenn du einfach deine Boxen wieder einmal zu Hause vergessen hast, gibt es einen einfachen Trick. Lege dein Handy in eine Schüssel. Dadurch wird die Musik um einiges lauter und klarer.

#5 Fruchtfliegen-Falle

Während der heissen Tage gibt es nichts Besseres, als Früchte zu konsumieren. Wären da nur nicht diese lästigen Fruchtfliegen. Doch mit einem Lifehack kannst du diese ganz leicht von deinem Snack fern halten. Schütte dafür etwas Essig und Sirup in eine Schale und gib ein bisschen Spülseife dazu. Du kannst auch Apfelessig verwenden und den Sirup weglassen oder einfach ein paar Apfelstücke reinlegen. Die Fruchtfliegen werden vom süssen Duft angezogen, können sich wegen der Seife aber nicht auf der Oberfläche der Flüssigkeit halten und gehen unter. Die lästigen Viecher wirst du dank dieses Gemischs los und deine Früchte kannst du unbesorgt geniessen.

@mzansinatural They stay trying to pull up the moment you open a bottle of wine 😩 enough 👹 #flytrap #fruitflies #acv #naturalremedies #naturaldiys ♬ Drop It Like It's Hot - Snoop Dogg

#6 Gedämmtes Handylicht

Die Taschenlampe am Handy ist zwar praktisch, jedoch ist ihr Licht unglaublich hell. Falls ein gedämmtes, weiches Licht von mehr Nutzen wäre, kannst du einen einfachen Hack anwenden. Stelle eine Getränkeflasche auf die Taschenlampe deines Handys und schon hast du eine bessere Beleuchtung. Kleiner Tipp: wenn du eine Bierflasche oder ein anderes, farbiges Getränk auf dein Handy stellst, bekommst du sogar noch eine romantische Stimmung.

#7 Bierflasche öffnen

Wenn man ein kaltes Bier geniessen will, aber der Flaschenöffner zu Hause geblieben ist, dann hat man unter Umständen ein Problem. Zwar gibt es mittlerweile jede Menge Lifehacks, wie man den Verschluss einer Glasflasche öffnen kann, doch viele davon funktionieren nicht wirklich zuverlässig. Doch eine Tiktokerin hat einen Lifehack in der Tasche, welcher jede Bierflasche öffnet. Alles, was man dafür braucht, sind zwei Bier und ein Fuss.

@thatpineapplegirl Here’s a tutorial on how to properly do the bottle-opening trick #fyp #bottlecapchallenge #lifehack #levelup ♬ original sound - Emily Zeck 🍍

(mbr)

Quelle: ArgoviaToday
veröffentlicht: 24. Juli 2022 17:51
aktualisiert: 24. Juli 2022 17:51
Anzeige