Nach Comeback-Erfolg

Thomas Gottschalk moderiert zwei weitere «Wetten, dass...?»-Sendungen

17. Januar 2022, 10:46 Uhr
Im November wurde endlich wieder gewettet und auf dem Sofa geplaudert. Das «Wetten, dass...?»-Comback war ein so grosser Erfolg, dass nun zwei weitere Ausgaben geplant sind. Die nächste Sendung soll im Herbst 2022 stattfinden, ein Jahr später soll eine weitere folgen.
Thomas Gottschalk wird zwei weitere «Wetten, dass...?»-Sendungen moderieren.
© Keystone/dpa/Daniel Karmann

Auf dem «Wetten, dass...?»-Sofa nahmen im November nach langer Pause wieder Gäste Platz. Unter ihnen: Schlagersängerin Helene Fischer und die beiden ABBA-Mitglieder Björn Ulvaeus und Benny Andersson. Die Jubiläumssendung verfolgten Millionen von Zuschauerinnen und Zuschauer. Es war ein derartiger Erfolg, dass ZDF bereits kurz nach der Sendung ankündigte, eine Fortsetzung zu prüfen.

Diese hat nun grünes Licht bekommen. Schon im Herbst 2022 soll die nächste Ausgabe folgen, wie SRF in einer Mitteilung schreibt. 2023 soll eine weitere Show folgen. Die genauen Daten stehen noch nicht fest. Wettvorschläge für die nächste Sendung können ab sofort hiereingereicht werden. 

(vro)

Quelle: ArgoviaToday
veröffentlicht: 17. Januar 2022 10:46
aktualisiert: 17. Januar 2022 10:46
Anzeige