So wirst du ein Morgenmensch

Leila Akbarzada, 18. September 2017, 06:56 Uhr
Viele Menschen brauchen morgens mehrere Wecker, damit sie aufstehen (Symbolbild).
© iStock
Du drückst mehrmals die Schlummertaste, bis du aufstehst? Zieht sich das über eine halbe Stunde, und dann stehst du voll neben den Schuhen auf? Das muss nicht sein. Mit diesen sieben Tipps wird der grösste Morgenmuffel zum Morgenfreund.

Die britische Psychologin Jo Hemmings hat die sieben Schritte ausgearbeitet und auf «Daily Mail» ausgeführt. Es sind allesamt wissenschaftlich erwiesene Formeln, die einem das Aufstehen morgens leichter machen.

Auf der linken Seite schlafen

Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass es sich auf der linken Seite besser schläft. Man steht weniger mürrisch auf.

via GIPHY

Etwas Gelbes tragen

Die Farbe Gelb steht für Wachheit, Kreativität und schnellen Verstand. Die Farbe wird mit Licht und Leben in Verbindung gebracht. Deshalb hilft es, wenn man einen gelben Pijama trägt, oder eine gelbe Kaffeetasse benutzt. Ein gelbes Duvet macht auch gute Laune morgens.

via GIPHY

Zum Lieblingssong aufwachen

Wer seinen Lieblingssong als erstes am Morgen hört, der drückt den Wecker nicht weg. Zumindest nicht sofort.

via GIPHY

Aufwach-Sex

Fünf Minuten intensive Bewegung am Morgen lassen einen besser in den Tag starten. Am schönsten in trauter Zweisamkeit. Auch andere Fitnessübungen tun es. Hauptsache, der Kreislauf wird angeregt.

via GIPHY

Handstand

Nach den fünf Minuten Bewegung sollte man zwei Minuten im Kopfstand verharren. So zirkuliert das Blut in alle Richtungen.

via GIPHY

Eiskalte Dusche

Das ist nichts für lauwarme Gemüter: Am besten drei Minuten sollte man unter der eiskalten Dusche verharren. Wer danach noch müde ist, hat das Wasser eben doch zu lauwarm gelassen.

via GIPHY

Das richtige Frühstück

Zu einem perfekten Start in den Tag gehört natürlich ein nährstoffreiches Frühstück. Am besten hat man die Zutaten so «parat» wie möglich, damit du nicht schon morgens eine Küchenschlacht hast. Haferflocken sind ein Klassiker und gelten noch immer als perfekte Energiequelle am Morgen.

via GIPHY

Leila Akbarzada
Quelle: lak
veröffentlicht: 18. September 2017 06:56
aktualisiert: 18. September 2017 06:56