Anzeige
Internet-Berühmtheit

«El Risitas» lacht nun im Himmel

29. April 2021, 14:20 Uhr
Juan Joya Borja, der durch seinen Auftritt in einer spansichen Talkshow als «El Risitas» berühmt wurde, ist im Alter von 65 Jahren gestorben.
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: Youtube/SaruWaza /Armando Ferreira / FM1Today

Der gebürtige Sevillianer sprach in einer spanischen Talkshow im Jahr 2007 darüber, wie er im Meer 19 Paella-Pfannen verlor. Er selbst fand die Geschichte so lustig, dass er sich vor Lachen kaum noch halten konnte. Im Internet wurde er dadurch zur Berühmtheit. 

Wie spanische Medien berichten, ist «El Risitas», wie er nach dem Auftritt genannt wurde, im Alter von 65 Jahren gestorben.

«El Risitas» Auftritt wurde zur Vorlage für tausende Parodien und Memes. Eines der wohl berühmtesten trägt den Titel «Apple-Ingenieur spricht über das neue MacBook Pro», untermalt mit dem unverkennbaren Lachen des Spaniers.

(red.)

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 29. April 2021 14:38
aktualisiert: 29. April 2021 14:20