Voller Kinosaal

Erfolgreiche Vorpremiere von «Mad Heidi» in Bern

18. November 2022, 15:11 Uhr
Am Donnerstagabend fand im Kino Cine Club in Bern die Vorpremiere der blutigen Filmproduktion «Mad Heidi» statt. Der Heidi-Film der etwas anderen Art stiess bei den Zuschauerinnen und Zuschauern auf Anklang.

Quelle: ch media video unit / Warner Nattiel

Anzeige

Der Film ist definitiv nichts für schwache Nerven. Er verspricht ein blutiges Spektakel für Fans von «Swissploitation»-Filmen, wie die Berner Filmemacher Johannes Hartmann und Sandro Klopfstein das eigens für «Mad Heidi» ausgedachte Filmgenre nennen. In dieser Art von Genre geht es um reisserische Darstellungen von Gewalt.

«Mad Heidi» erscheint am Donnerstag, dem 24. November, in ausgewählten Kinos in der Schweiz, Deutschland, Österreich und Frankreich. In der Westschweiz ist der Streifen sogar schon am Mittwoch, 23. November, zu sehen. Kurz später wird der unter anderem mittels Crowdfunding finanzierte Film dann auch auf madheidi.com erscheinen.

(raw) 

Quelle: BärnToday
veröffentlicht: 18. November 2022 14:27
aktualisiert: 18. November 2022 15:11