Sissach (BL)

Lastwagen bleibt in SBB-Unterführung stecken – Chauffeur verletzt

25. Mai 2022, 17:02 Uhr
Am Mittwochvormittag hat ein Muldenkipper die Decke einer SBB-Unterführung in Sissach gestreift. Grund dafür: Der Aufzugshaken am Fahrzeug war nicht eingefahren. Der Lastwagen blieb danach in der Unterführung hängen und der Chauffeur wurde in der Führerkabine eingeklemmt. Der 55-Jährige wurde mit unbestimmten Verletzungen von der Rega ins Spital geflogen.
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: CH Media Video Unit / Melissa Schumacher

Quelle: CH Media Video Unit / Melissa Schumacher
veröffentlicht: 25. Mai 2022 17:02
aktualisiert: 25. Mai 2022 17:02
Anzeige