Anzeige
USA

Schlitten und Popcornmaschine: Diese Schüler werden nach Rucksack-Verbot kreativ

5. Oktober 2021, 12:04 Uhr
Eine High School im US-Bundesstaat Idaho verhängte ein Rucksack-Verbot für die Schüler. So soll verhindert werden, dass Waffen ins Schulgelände transportiert werden. Das Verbot zwingt die Schüler dazu, kreativ zu werden. Sie weichen deshalb auf Schlitten oder Einkaufswägen als Staumöglichkeiten aus.
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: CH Media Video Unit / Melissa Schumacher

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 5. Oktober 2021 19:08
aktualisiert: 5. Oktober 2021 12:04