Spektakel am Himmel

So eindrucksvoll war die Mondfinsternis in der Schweiz und weltweit

16. Mai 2022, 09:36 Uhr
In der Nacht auf Montag ist es zu einer totalen Mondfinsternis gekommen. In der Schweiz hat sich der Vollmond ab halb 4 Uhr morgens zu verdunkeln begonnen. Die maximale Verdunkelung war hierzulande aber nicht sichtbar. Videoaufnahmen zeigen imposante Aufnahmen der Mondfinsternis in der Schweiz und weltweit.
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: CH Media Video Unit / Melissa Schumacher

Quelle: Today-Zentralredaktion
veröffentlicht: 16. Mai 2022 09:38
aktualisiert: 16. Mai 2022 09:38
Anzeige