Vilotic verlängert um ein weiteres Jahr

Trägt auch nächste Saison grün-weiss: Milan Vilotic.
Trägt auch nächste Saison grün-weiss: Milan Vilotic. © Keystone/Gian Ehrenzeller
Der FC St.Gallen verlängert den Vertrag eines Routiniers um ein weiteres Jahr: Innenverteidiger Milan Vilotic (32) unterschreibt bis Sommer 2020 mit Option auf Verlängerung.

In der kommenden Saison kann der FC St.Gallen weiterhin auf die Dienste Milan Vilotics zählen: Der 1,90 Meter grosse Serbe hat seinen auslaufenden Vertrag bis Sommer 2020 erneuert, mit Option auf Verlängerung. Der Innenverteidiger war zu Beginn dieser Spielzeit von GC zu den Ostschweizern gewechselt. In der Saison 2018/19 kam er zu 18 Einsätzen in Peter Zeidlers Team.

«Wir sind froh, dass wir den Vertrag mit Milan Vilotic verlängern konnten. Er hat in der Rückrunde unter Beweis gestellt, dass er ein wichtiger Spieler für den FCSG ist», kommentiert FCSG-Präsident Matthias Hüppi die Vertragsverlängerung. Dank seiner langjährigen Super-League-Erfahrung und seiner Routine verleihe Vilotic der Defensive Stabilität. «Darauf setzen wir auch in der nächsten Saison.»

Fakten zu Milan Vilotic

Geburtsdatum: 21.10.1986
Geburtsort: Belgrad
Nationalität: Serbien
Grösse: 1,90 Meter
Bisherige Vereine: Cukaricki (SRB), Roter Stern (SRB), Grasshopper Club Zürich, BSC Young Boys, Grasshopper Club Zürich

(pd/red.)


Newsletter abonnieren
2Kommentare
noch 500 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel