AfD-Kandidat Glaser nicht im Bundestagspräsidium

24. Oktober 2017, 17:19 Uhr
Der AfD-Kandidat für das Amt des Bundestagsvizepräsidenten, Albrecht Glaser, ist auch im dritten Wahlgang gescheitert. Das teilte Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble (CDU) am Dienstag mit. Ein weiterer Wahlgang werde im Anschluss nicht stattfinden.
Quelle: SDA
veröffentlicht: 24. Oktober 2017 17:05
aktualisiert: 24. Oktober 2017 17:19