Verkehrsunfall

Betrunkener Autofahrer baut Selbstunfall in Oftringen AG

4. April 2022, 20:17 Uhr
Ein stark alkoholisierter Autofahrer hat am Sonntagabend in Oftringen AG einen Selbstunfall verursacht. Er war mit rund zwei Promille unterwegs, wie die Aargauer Kantonspolizei am Montag aufgrund eines Atemlufttests mitteilte.
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: Tele M1/Leonie Projer

Der 24-Jährige war in einer Kurve geradeaus gefahren und frontal gegen ein Gebüsch geprallt. Die Sanität fuhr den verletzten Mann ins Spital. Die Staatsanwaltschaft eröffnete eine Strafuntersuchung.

Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: TeleM1

(red.)

Quelle: sda
veröffentlicht: 4. April 2022 13:42
aktualisiert: 4. April 2022 20:17
Anzeige