Grossbritannien

Britische Stars wollen zum Queen-Jubiläum Party-Rekorde brechen

31. Januar 2022, 16:27 Uhr
Zum Platin-Jubiläum von Queen Elizabeth II. wollen britische Stars die grösste Party feiern, die ihr Land je erlebt hat. «Wir wollen so viele Menschen wie möglich beteiligen. Wenn es mehr als zehn Millionen werden, ist das ein nationaler Rekord», sagte der britische Schauspieler Ross Kemp am Montag im BBC-Interview. Schätzungen zufolge sollen sich zur Hochzeit von Prinz Charles und Prinzessin Diana 1981 etwa zehn Millionen Menschen an Strassenpartys beteiligt haben. Beim 60. Thronjubiläum der Queen vor zehn Jahren sollen es der BBC zufolge 8,5 Millionen gewesen sein.
Die britische Königin Elizabeth II. sitzt inzwischen seit vielen Jahren auf dem Thron. Zum 70-jährigen Jubiläum ist jetzt eine Party geplant. Foto: Chris Jackson/PA Wire/dpa (Archivbild)
© Keystone/PA Wire/Chris Jackson

Für den 5. Juni dieses Jahres rufen Kemp und etliche andere britische Prominente zu einem «Dankeschön»-Tag («Thank You Day») auf, an dem Menschen in ganz Grossbritannien Freunden, Nachbarn und Beschäftigten des Gesundheitsdienstes danken und mit ihnen feiern sollen. Auch der englische Fussball-Nationaltrainer Gareth Southgate, Fussballikone Gary Lineker und der Musiker Levi Roots sind an der Aktion zum 70-jährigen Jubiläum der Queen auf dem Thron beteiligt.

Am kommenden Sonntag ist es 70 Jahre her, dass Queen Elizabeth II. nach dem Tod ihres Vaters ihre Regentschaft begann. Die Feierlichkeiten samt Paraden, Konzerten und einem zusätzlichen Feiertag sind jedoch erst für Anfang Juni geplant.

«Das liegt vor allem am englischen Wetter», sagte die Royal-Biografin Jane Ridley am Montag zu Korrespondenten in London. Auch im Juni werde davon viel abhängen. «Thronjubiläen sind ein grossartiger Anlass für einen Monarchen, mit dem Volk in Kontakt zu kommen.» Vor zehn Jahren habe die Queen mit ihrem mittlerweile verstorbenen Ehemann Prinz Philip auf einer Bootsfahrt auf der Themse in strömendem Regen stehen müssen. Ein ähnlich signifikantes Jubiläum wie das in diesem Jahr habe es noch nie gegeben, sagte Ridley. Die 95 Jahre alte Queen ist die am längsten regierende Monarchin des Vereinigten Königreichs.

Quelle: sda
veröffentlicht: 31. Januar 2022 16:27
aktualisiert: 31. Januar 2022 16:27
Anzeige