Die längste Schlittenkette der Welt

Laurien Gschwend, 23. Januar 2017, 10:35 Uhr
In Österreich wurde am Sonntag die längste Rodlerkette der Welt gebildet.
In Österreich wurde am Sonntag die längste Rodlerkette der Welt gebildet.
© Screenshot ots.at
In der österreichischen Wildkogel-Arena wurde am Wochenende ein Weltrekord geschaffen. 508 Personen haben mit ihren Schlitten die längste Rodlerkette der Welt gebildet.

Am Wochenende waren die Bedingungen, mit dem Schlitten einen Hügel runterzugleiten, ideal. Im FM1-Land musste man teils stundenlang anstehen, um mit der Gondel in die Höhe zu gelangen. Auch in der Wildkogel-Arena in Neukirchen/Bramberg wurde am Sonntag auf einer 14 Kilometer langen Strecke gerodelt, wie die Österreicher das Schlittenfahren bezeichnen.

Und dies mit einer bleibenden Erinnerung: Es gab für die Leistung, eine Kette mit 508 Rodlern zu bilden, einen Eintrag im Guinness-Buch der Rekorde. Bedingung dafür: Die Teilnehmenden mussten eine geschlossene Kette bilden und sich gemeinsam in Bewegung setzen. Hier gibt's das eindrückliche Video.

Laurien Gschwend
Quelle: red.
veröffentlicht: 23. Januar 2017 10:35
aktualisiert: 23. Januar 2017 10:35