Pakistan

Ein Toter und viele Verletzte nach Zugunglück in Pakistan

7. März 2021, 13:08 Uhr
Ein Soldat und ein Polizist stehen im pakistanischen Rohri neben einem Waggon eines entgleisten Zuges. Foto: Pervez Khan/AP/dpa
© Keystone/AP/Pervez Khan
Bei einem Zugunglück im Südosten Pakistans sind mindestens ein Mensch getötet und 30 weitere verletzt worden. Das teilten lokale Behördenvertreter am Sonntag mit.

Demnach waren in der Nacht zu Sonntag in der Nähe der Stadt Rohri neun Waggons eines Express-Zuges entgleist, der von der südlichen Millionen-Metropole Karachi in die östliche Stadt Lahore unterwegs war. Der Grossteil der Passagiere habe zur Zeit des Unglücks geschlafen, sagte ein Mitreisender dem lokalen TV-Sender Geo. Bahnbeamten zufolge gibt es noch keine gesicherten Informationen zur Unglücksursache.

Quelle: sda
veröffentlicht: 7. März 2021 13:05
aktualisiert: 7. März 2021 13:08